Zurück

Caravaning neu entdecken

Kampagne 2016 – Freiheit, Natur, Unabhängigkeit: All das verbindet Caravaning, also Urlaub mit dem Reisemobil oder dem Wohnwagen. Vorurteile abbauen – Caravaning neu entdecken, das war die langfristige Botschaft, die die Kampagne 2016 enthalten sollte. Über die direkte Kommunikation und die Einbindung des Handels konnten die Konsumenten über diverse Maßnahmen direkt mit dem Thema konfrontiert und damit schnell überzeugt werden – dass diese Art Urlaub nicht nur Freiheit, sondern obendrein auch Luxus und Komfort jeder gewünschten Hotelkategorie bedeutet. Hierfür wurde eine umfangreiche Kampagne kreiert. Angefangen mit der Idee und zwei Leitmotiven, für die Hauptzielgruppen "Best Ager" und "Family", wurden Drehbücher geschrieben, Locations und Models ausgesucht und die komplette Filmproduktion sowie das Shooting übernommen. Zeitgleich erfolgten die Mediaplanung, die Umsetzung des kompletten POS-Paketes für den Handel und die Anpassung aller On- und Offline-Maßnahmen. Die Zahlen sprechen für sich: mit 25 % mehr Messebesucher stieg die Besucherzahl des Caravan Salon 2016 auf einen neuen Höchststand. Ebenso ließ sich eine Steigerung der Page Impressions um 15 % auf gut 810 Mio. verbuchen, dank einer um gut 20 % gesteigerten Berichterstattung mit einer Gesamtauflage von knapp 39 Mio. Ausgaben. Aber nicht nur die Zugriffszahlen auf caravaning-info.de steigen stetig, auch die Neuzulassungen von Freizeitfahrzeugen jagen seit Monaten von Rekord zu Rekord. So stiegen die Neuzulassungen bei den Reisemobilen um 31,3 %, bei den Caravans um 13,2 %. Uns haben Entwicklung und Realisierung unglaublich Spaß gemacht. Der Kunde durfte sich sowohl über die Auszeichnung als "Verband des Jahres" als auch über den "Oscar" der Caravaning-Branche freuen.

Konzeption strategische Entwicklung der Leitidee Beratung Projektleitung Fotoshooting Filme VKF POS Messe Gewinnspiele Web Media PR Advertorials Werbeerfolgskontrolle

Oder lernen Sie uns weiter kennen